BLOG DES KRANKENTAGEGELD-EXPERTEN

 

DEVK Krankentagegeld Test

Das Krankeragegeld der DEVK für Angestellte, Selbstständige und Freiberufler

Die DEVK Krankenversicherung bietet über den Tarif KT ein Krankentagegeld für Selbstständige, Freiberufler und Arbeitnehmer. Dieses unterscheidet sich nach den unterschiedlichen Leistungsbeginnen. Für Selbstständige und Freiberufler bietet die DEVK als frühesten Beginn den 15. Tag der Arbeitsunfähigkeit an. Spätere Leistungsbeginne wie der 29. Tag sind möglich. Arbeitnehmer können als frühester Leistungsbeginn den 43. Tag der Arbeitsunfähigkeit wählen.

 

Krankentagegeld Central Krankenversicherung
Wie gut ist das Krankentagegeld der Central/Generali Krankenversicherung?

Die Central Krankenversicherung bietet zwei Krankentagegeld-Tarife zur Absicherung des Verdienstausfalls bei Arbeitsunfähigkeit an. In diesem Artikel erfahren Sie was Sie bei den Tarifen ETF für Freiberufler und EKTF für Angestellte und Selbstständige beachten sollten.

 

 

Das Krankengeld der Debeka für Selbstständige und Arbeitnehmer

Die Debeka Krankenversicherung bietet nur einen einzigen Krankentagegeld-Tarif an. Als frühester Leistungsbeginn ist der 43. Tag möglich, wenn der Antragssteller nicht bei der DEBEKA privat versichert ist. Lediglich für bei der DEBEKA privat versicherte Selbstständige bietet dieses Krankentagegeld mit früheren Leistungsbeginnen an.

Unfallversicherung Berufssportler

 

Unfallversicherung für Berufssportler

Berufssport ist hinsichtlich Unfallhäufigkeit einer der gefährlichsten Berufe überhaupt. Zum Alltag eines Profis gehören eben Stürze oder gehört auch, durch Mit- oder Gegenspieler verletzt zu werden. Viele Verletzungen können eine sportliche Laufbahn durchkreuzen. Fast täglich wird im Sportteil der Tageszeitungen über erlittene Knochenbrüche, Kreuzbandrisse oder verletzungsbedingte Komplikationen querbeet durch alle Sportarten berichtet. Eine Unfallversicherung ist deshalb für diese Berufsgruppe ein absolutes Muss.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.